far far away
  Goodbye Germany
 

Soooo nun geht mein grosses Abenteuer los!!!!

Es fing eigentlich alles ganz gut an! Der Abschied am Flughafen war nicht wirklich schlimm...(naja ich glaube mir war nicht so richtig bewusst wie lange ich meine Freunde und Familie nicht wiedersehen werde!!) auch in Frankfurt war alles toll...es hat nicht lange gedauert bis ich die anderen aus meiner Gruppe getroffen habe..alle waren total nett....Dann ging es leider nicht so toll weiter..im Flugzeug wurde mir ploetzlich total schlecht...10 Stunden lang habe ich nicht geschlafen weil mir soo schlecht war..naja kurz vor der Landung konnte ich dann nicht mehr und ich musste auf klo spucken..!!! nicht sehr schoen kann ich euch sagen.!!naja in Seoul am Flughafen habe ich dann erstmal 4 Stunden oder so geschlafen...dann ging es weiter...9 Stunden musste ich noch im Flugzeug auf dem Weg von Seoul nach Melbourne aushalten...auf diesem Flug konnte ich sogar ne Stunde schlafen bis ich dann merkte das ich total Nasenbluten hatte..mein ganzer Pulli war voller Blut....ohh das war mir soo peinlich :-( und dann wurde mir wieder total schlecht...keine Ahnung was mit mir los war!!!

Angekommen in Melbourne war alles wieder toll!! es war 7Uhr morgens und ich war schon den 2ten Tag fast ohne Schlaf auf den Beinen....im Hostel habe ich dann Ann-Christin getroffen und meine Laune wurde immer besser..ich hatte den Horror Fug schon fast wieder vergessen!! :-) um 14 Uhr ging es dann gleich weiter ..1 Stunde lang wurde uns in einer kleinen Gruppe alles ueber Australien erzaehlt..und was wir noch alles machen muessen...ich habe natuerlich nur 50 % verstanden :-D...naja dann musste ich zur Bank gehen weil ich ein Konto eroeffnen wollte..das ging aber nicht weil man 7 Tage in der gleichen Stadt sein muss und ich wollte am naechsten Tag ja gleich weiter! Danach musste ich mich um mein Visum kuemmern..aber das hat auch nicht geklappt!! wir sollten am naechsten Tag wiederkommen!!!  am Abend habe ich dann Nadine getroffen :-) sie war total wach und wollte Party machen aber ich wollte eigentlich nur insBett!!!

Das Greenhouse Hostel war total dreckig ....dass kann man sich nicht vorstellen..aber es war ja nur fuer eine Nacht und da ich am Abend soo muede war, war mir eh alles egal...ich wollte nur schlafen!!!!











Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren schon 19790 Besucher (49782 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=